+++ Workshops fast ausgebucht – Jetzt letzte Plätze sichern +++

Diskussion

Vom Konzept zum Briefing – Wie Unternehmen Agenturen erfolgreich anleiten. Und wie nicht.

Die Podiumsdiskussionsrunde

Hand aufs Herz: Klappt das immer optimal mit der Zusammenarbeit zwischen Eurem Unternehmen und der Agentur? Und umgekehrt: Seid Ihr in Eurem Agenturjob nicht manchmal auch verzweifelt über die schlechten Briefings und den holprigen Projektfortschritt? Doch wie kann man das ändern? In dieser Diskussionsrunde werfen wir einen detaillierten Blick darauf, wie Ihr als Unternehmen Eure Agenturen effektiv anleiten könnt, um sicherzustellen, dass Eure Marketingideen nicht nur verstanden, sondern auch lebendig umgesetzt werden. Wir decken die Dos und Don’ts auf und tauchen tief in die Welt der Kommunikation zwischen Unternehmen und Agenturen ein. Ihr werdet wertvolle Einblicke und praktische Tipps erhalten, wie Ihr ein klares, zielgerichtetes Briefing erstellt, das Euren Agenturen hilft, Eure Vision zu verstehen und diese in funktionierende Kampagnen umzuwandeln. Gleichzeitig diskutieren wir auch die häufigsten Fallstricke und Missverständnisse, die während dieses Prozesses auftreten können. Eure aktive Beteiligung ist gefragt! Teilt Eure Erfahrungen, stellt Fragen und lasst uns gemeinsam über Lösungen und Verbesserungen nachdenken.

Deine Expertinnen und Experten der DMC-Diskussionsrunde

karin_postert

Karin Postert

Art Direction & Content Strategy
Karin Postert studierte an der Fachhochschule für Design in Münster und begleitet heute, mit ihrem Studio Karin Postert – Content Communication, Unternehmen bei der Strategie, Kreation und Produktion von hochwertigem visuellem Content. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf Fashion & Lifestyle Brands. Seit 20 Jahren schafft sie als Art-Direktorin und Produzentin inspirierende Bildwelten für Kund*innen wie OTTO, SportScheck, Bonprix, Lascana, Mexx, Görtz, Gerry Weber und About You. Außerdem teilt sie ihr gelebtes und erlebtes Know-how als freiberufliche Mentorin für Content-Optimierung. Dabei geht es ihr darum, ressourcenschonend mehr Reichweite, Umsatz und Conversions zu erzielen. Sie berät Unternehmen hinsichtlich Planung, Erstellung, Veröffentlichung sowie Verwaltung von Inhalten und konzentriert sie sich ebenfalls auf die richtige Positionierung und das Branding der Marken. Durch ihre Mentorings begleitet sie ihre Kund*innen nicht nur zu einer zielführenden Unternehmenskommunikation, sondern schafft nachhaltige Werte und beeindruckende Markenerlebnisse.
Markus Hövener ist Gründer und SEO Advocate der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Als geschäftsführender Gesellschafter von Bloofusion Germany ist er verantwortlich für alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Markus Hövener ist außerdem Buchautor (u. a. »SEO für Onlineshops«), schreibt viele Beiträge für das Bloofusion-Blog, Podcaster (»Search Camp«, »Alles auf Start« und »OM Cafe«), Wissensvermittler (vor allem bei www.omcampus.de) und tritt als Redner auf vielen Konferenzen auf (u. a. SMX, SEO Campixx, SEO Day …).
nina_roser

Nina Roser

Director of Search Marketing
Für die Agentur fischerAppelt ist Nina Roser als Director of Search Marketing im Einsatz. Mit den SEO- und SEA-Teams ist sie verantwortlich für alle Themen, die Webauftritte für ihre Zielgruppen in Suchmaschinen sichtbarer machen. Besonders liegen ihr die Synergien mit anderen Disziplinen am Herzen, denn je besser das übergreifende Verständnis und die Zusammenarbeit sind, desto nachhaltiger ist der Erfolg einer Website. Am Institut für Kultur- und Medienmanagement der HfMT in Hamburg ist Nina zudem Gastdozentin im Bereich »Medien und Digitales«.
robin_heintze

Robin Heintze

Online-Marketing-Manager
Robin Heintze ist Mitgründer und Geschäftsführer der Online-Marketing-Agentur morefire. Das 130-köpfige, internationale Spezialisten-Team nutzt alle relevanten Kanäle im Online-Marketing, um für die Kunden ein nachhaltiges Wachstum zu erreichen. Dabei werden die Strategie und auch die Umsetzung aller Maßnahmen aus einem Team realisiert. So erzielen Kunden mehr Leads und Verkäufer können dank professioneller Webanalyse Aktivitäten exakt messen und mittels SEO, Google Ads oder Marketing-Automation ihr Content-Marketing und ihre Social-Media-Performance optimieren. Robin arbeitet seit 2005 im Online-Marketing und ist seit 2009 selbstständig. Durch hunderte Projekte, die die Agentur in über zehn Jahren umgesetzt hat, greift er auf einen großen Erfahrungsschatz aus fast allen Bereichen des Online-Marketings zurück. Als Speaker ist er regelmäßig auf Fachveranstaltungen wie den Rheinwerk SMMdays, SMX oder dmexco zu sehen und wirkt an Fachpublikationen mit.
Du willst noch mehr aus dem Rheinwerk Digital Marketing Camp mitnehmen? Schau Dir unsere Workshops an und entscheide, welcher optimal zu Dir passt:

Sechs Gründe, dabei zu sein

Alle Online-Marketing-Themen

2 Tracks, 14 Vorträge, 1 Keynote, Podiumsdiskussion

Workshops für Deine Weiterbildung

Deine Wahl: Tageskurs oder zweitägige Masterclass

Lerne von den Besten

3 intensive Tage mit den Online-Marketing-Profis

Vernetze Dich mit den Marketingprofis

Angenehmes Networking beim Get-together

100 Prozent Rheinwerk

Umfassendes Wissen in geprüfter Qualität

Und der Rest: Perfekt

Tolle Location am Rhein, leckeres Essen

Nach oben scrollen